Alle Artikel in: Aktuell

ohne Worte…

Nein, ihr Name ist nicht Esser. Sie ist die Iris vom Essers, aber Esser, das ist Andreas, der Mann an der Seite von der Iris vom Essers, die Giessauf heißt. Zu kompliziert? Er, der Kölner und Koch, sie, die Steierin und Wirtin – eine ungewöhnliche Kombination, die aber spätestens auf den zweiten Blick ein perfect Match ist. Unsere Geschichte mit dem „Essers“ beginnt vor mehr als sieben Jahren… … http://tischnotizen.de/essers-gasthaus-koeln/  

Backhendl-Essen, wie daham

Einfach “richtig” Backhendl  essen, wie daham, und zwar: jeden 1. Donnerstag im Monat – und weil wir uns sehr darauf konzentrieren, gibt es – an diesem einen Tag im Monat, auch nur die knusprige und trotzdem saftige Spezialität als Hauptgang (was braucht der Mensch auch mehr?!?) Ich würd rechtzeitig reservieren.